Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


news:2013:01-02-rufzeichenregistrierung_bei_der_scbo

Rufzeichenregistrierung bei der SCBO

Die Rufzeichenregistrierung bei der SCBO (Swiss CB Organisation), ist eine Freiwillige Registrierung. Sie dient zur besseren Koordination der verwendeten Rufzeichen auf dem ab 2013 gebührenfreien Jedermannsfunk, CB / PMR.

Alles zur → Rufzeichenregistrierung eine aktuelle Liste ist unter Rufzeichenliste.

Kommentare

Unterm Strich, was soll die Registrierung bringen???

Wer, oder wie wird ein bereits registrieter Name druchgesetzt?

Ja, es ist nicht einfach……..

vy 73

1 |
Martin
| 05.01.2013 19:02 (vor 5 Jahren) | Antwort

Hallo zusammen

So Nachdem ich mich Registriert habe möchte ich gern wissen, ob es eine möglichkeit geben wird die Registrierten Namen zu sehen ? So das es doch ein klein wenig einen Anhaltspunkt gibt in welcher Ecke noch jemand an der Funke verweilt.

73 de Adrian

2 | | 10.01.2013 18:24 (vor 5 Jahren) | Antwort

Hallo Allerseits, Warum wird überhaupt dieser Aufwand einer Rufzeichen Datenbank gemacht?Der Grossteil der CB-Funker kennt sich und 80% der Funker kennt man sogar Visuell. Ausserdem wird diese Datenbank nie und nimmer Aktuell sein,weil manche sich zwar anmelden aber sich wohl kaum abmelden würden falls sie sich mal anderweitig orientieren sollten.Will heissen sich ein anderes Hobby zulegen.Und kommt nicht immer mit:„Rufzeichenmisbrauch“dies hätte man auch vorher als die Konzession noch Bestandteil war machen können.Nämlich einfach ein Fantasie Rufzeichen benutzen können.Also von dem her gesehen.CB ist ein Hobby und ich finde dafür braucht es genau so wenig wie auf PMR.Die Hartgesottenen setzen sich dort durch und sorgen für ein spannendes Geschehen auf der QRG.Auf der Triple 5 gehts auch ohne Registrierung Konzession und Vorschriften an einander vorbei.Schöne Funksaison allen und bis Bald 73 Mac-Gyver 76

3 | | 15.01.2013 15:05 (vor 5 Jahren) | Antwort

Hallo Mc-Gyver76 Der Aufwand der Rufzeichenregistrierung wird gemacht weil (gemäss der Abstimmungen von der SCBO sowie vom HFC-Schlössli) eine Mehrheit der aktiven CB-Funker sich eine Registrierung wünscht. Es geht auch nicht darum ein Rufzeichen Gesetzlich zu schützen sonder darum dass, man weiss wer in seiner Gegend noch funkt und dass sich neue Funker ein noch freies Rufzeichen suchen können. Was die Aktualisierung der Datenbank betrifft, nimm dir doch bitte die Mühe und lese das Reglement zur Rufzeichenregistrierung, dort findest du Antworten. Eine Frage habe ich noch: Was für ein Rufzeichen benutzt du auf der Triple 5? Bestimmt eines dass dir von einem DX-Club zugeteilt wurde!?

73 de Mech71 Thomas

4 |
Thomas Fischer
| 19.01.2013 11:59 (vor 5 Jahren) | Antwort

Hallo… Wäre es dann nicht besser, wenn mann SCBO-Club Rufzeichen kreieren würde, wie zB. SCBO-296 ? Dann hätten die Registrierwilligen ein Clubcall und die anderen freien CB Funker benutzen Fantasie Calls. Den Bünder CB`ler interessierts wohl nicht wirklich, ob der Walliser CB`ler den gleichen Rufnamen benutzt. Sie hören sich eh nie! Und wenn, dann ist der eine eben der Bündner Casperli und der andere ist Walliser Casperli, so easy ists doch, oder?

vy 73 de Martin, ZH007

5 |
Martin
| 21.01.2013 20:30 (vor 5 Jahren) | Antwort

Rufzeichenliste online….

Und wie sieht man jetzt, woher die Leute kommen, QTH ?

vy 73 de Martin

6 |
ZH#007
| 22.01.2013 16:58 (vor 5 Jahren) | Antwort

Das Bakom hat immer noch Ermessensspielraum bezüglich der weiteren Entwicklung. Da ändert sich nichts, auch wenn für Phoniebetrieb keine Konzession mehr notwendig ist. Darum macht die Registrierung der Rufnamen auch Sinn. Jetzt kann die SCBO zeigen, dass sich die CB-Funker ohne Staat selber organisieren können. Die Bakom-Leute werden den Funkbetrieb beobachten. Ein geordneter Funkbetrieb wird für den CB-Funk sicher von Vorteil sein.

7 | | 23.01.2013 21:44 (vor 5 Jahren) | Antwort

Rufzeichen Registrierung Sinn oder Unsinn ? Meine persönliche Meinung ist, das ganze ist sinnvoll. Ich stehe dem ganzen positiv gegenüber. Ich bin relativ viel auf verschiedenen Bändern tätig und finde es positiv wenn ich z.B. ein Rufzeichen nachsehen kann. Zum Thema aktuell kann ich nur sagen, auf QRZ.COM sind Amateur Rufzeichen die auch nicht aktuell sind. Wenn ein OM sich nicht aktualisiert bleibt das Rufzeichen falsch zugeordnet. Mir ist ein Fall bekannt, dass ein HB3Y.. Rufzeichen vom Bakom neu vergeben wurde, auf QRZ.com noch der Vorgänger eingetragen ist. Es sind halt nicht all OM diszipliniert. Zue meinem Leidwesen muss ich eingestehen, dass ich nur ca. 10 % der OM visuell kenne mit denen ich ein Kontakt habe. Abschliessend möchte ich einfach erwähnen, ein Registration ist freiwillig und das Nutzen der Datenbank ebenso. Vielleicht trägt sich der / die Eine doch noch auf der Datenbank ein. Best 73 Felix, Fireman 79 / HB9RPU

8 |
Felix. Fireman 79
| 24.01.2013 18:18 (vor 5 Jahren) | Antwort

Hallo zusammen

Schön Schön, Man hatt eine Liste…. Was mir jetzt noch fehlt ist das QTH ! ! Und was ich etwas, sagen wir, deplatziert sehe im CB Funk sind

HB9RQA Marcel HB9TPU Udo

Auch wenn es keine Konzession mehr brauch habe in meinen Augen Amateurrufzeichen nichts zu suchen im CB.

7`3 de Adrian Planalp 77 / HB9FGO

9 |
Planalp 77 Adrian
| 28.01.2013 10:21 (vor 5 Jahren) | Antwort

Super Sache diese Rufzeichenregistrierung! Was mir persönlich noch fehlt ist jedoch das QTH…. vielleicht könnt ihr das ja noch nachschieben.

73&55 Mäsi ORGON 71 Emmenbrücke

10 |
Mäsi
| 30.01.2013 11:31 (vor 5 Jahren) | Antwort

Hallo

In der Tat, Amateurfunk-Rufzeichen haben im CB-Funk nichts zu suchen!

Oder sind das Profilierungsneurosen!?

vy 73 de ZH#007, Martin

11 |
ZH#007
| 07.02.2013 11:33 (vor 5 Jahren) | Antwort

Ich kann mich den vorangeschriebenen Texten nur anschliessen. Ein QTH wäre wünschenswert. Anderseits bin ich auch der Meinung Amateurfunk und CB-Funk haben im ganzen europäischen deutschen Sprachraum nichts miteinander zu tun. Amateurrzfzeichen sollten also nicht als CB Rufzeichen verwendet werden. Best 73 + 55 Felix Fireman 79 Wetzikon JN47JH

12 |
Felix Fireman 79 / Wetzikon
| 15.02.2013 13:14 (vor 5 Jahren) | Antwort

Wie bitte? Ich wollt mein QTH Veröffentlichen?

Ich möchte sofort wieder aus der Liste gestrichen werden.

13 |
Saga 79
| 17.03.2013 15:43 (vor 5 Jahren) | Antwort

Gute Sache die Rufzeichenregistrierung! Finde auch das die Amateurfunk-Rufzeichen nicht in diese Liste gehören. Jedoch können die es auf 11m verwenden, das stört mich überhaupt nicht. Sehe auch keinen Grund warum sie es nicht tun sollen. Bin der Meinung das eine Verbindung und das Gespräch Wichtig ist und nicht unbedingt das Rufzeichen. QTH wäre noch gut auf der Liste oder Locator. Eventuell könnte man die PTT Regionen von wo ja die Zahlen nach dem Rufzeichen kommen irgendwo noch veröffentlichen. Damit Neulinge wissen wie sich ein Rufzeichen zusammensetzt.

73 JUNIOR 74

14 |
Christian JUNIOR 74
| 01.04.2013 21:49 (vor 5 Jahren) | Antwort

Ich betrieb die letzten 15 Jahre keinen CB-Funk mehr, doch scheint mich das Fieber wieder zu packen und ich melde mich bald zurück ;-).

Dass neu die Konzession durch das Bakom wegfällt, hat in meinen Augen Vor- und Nachteile. Zu begrüssen sind die wegfallenden Konzessions-Kosten, doch ein persönlich vergebenes CB-Rufzeichen finde ich wichtig… es ist die Identität des Funkers. Da ein CB'ler überregional aktiv sein kann (Standort mit distanzweiten Verbindungen oder mobile Funkstation) sollten die Rufzeichen nur einmalig vergeben sein.

In meinen Augen wäre es wünschenswert, wenn das Bakom die SCBO offiziell damit beauftragen würde, künftig eine schweizweit verbindliche Rufzeichenliste zu führen. Wer eins lösen will, sollte zudem die wichtigsten Funkregeln durchgelesen haben, damit klar ist wie der CB-Funkverkehr überhaupt funktioniert (auch das Wichtigste aus der Funksprache… ich lese mich auch wieder ein).

Beste Grüsse Ueli (Roadstar 77)

15 |
Ueli
| 27.04.2013 09:07 (vor 5 Jahren) | Antwort

Ich denke das man das QTH nich aus dem Rufzeichen heraus erkennen soll, es ist auch beim Amateur Funk so das man nur erkennt aus welchem Land er kommt aber das QTH soll man im QSO = im Gespräch miteinander, erhalten denn sonst schaust du nur das Rufzeichen an und dann weisst du ja schon alles und brauchst nicht mehr zu funken……

16 |
Iceman 78
| 27.05.2013 09:00 (vor 5 Jahren) | Antwort

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft.




   ___    ___   __  __  _____  ____ 
  / _ \  / _ \ / / / / / ___/ / __ \
 / // / / ___// /_/ / / (_ / / /_/ /
/____/ /_/    \____/  \___/  \___\_\